Tänzerisch Musikalische Früherziehung

  • 3 - 6 Jahre
  • Donnerstag 15:00 Uhr Mit Seher

Der Pädagoge Friedrich Fröbel (1782-1852) war maßgeblich daran beteiligt, dass die tänzerische-musikalische Ausbildung von Kindern in Form von Singen und Tanzen Einzug in die Kindergärten erhielt. Heute ist diese Art der Früherziehung ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft.
In diesem Kurs genießen die Kinder Bewegung, Musik und entdecken verschiedene Bewegungsmöglichkeiten sowie Ausdrucksmöglichkeiten. Es ist ein erster Ansatz zur Technik des klassischen Balletts, bei dem nach und nach die Muskelentwicklung, die Bewegungskoordination und das Körperbewusstsein gesteigert werden. Der Selbstausdruck wird auch durch Spiele und Fantasie gefördert.

Für wen ist die tänzerisch musikalische Früherziehung geeignet?

Dieser Kurs ist für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren geeignet.
Musik, Bewegung, Sprache und Interaktion stehen im Mittelpunkt dieses Kurses, der mit viel Hingabe und Sensibilität geleitet wird. Beim Erlernen und Erproben der Grundbewegungsarten wie Laufen, Springen und Drehen werden die Muskeln gekräftigt und der Kreislauf angeregt. Außerdem wird die Ausdauer des Kindes trainiert.

Vereinbare jetzt Dein kostenloses Probetraining!

Wähle Deine(n) Wunschkurs(e):
Deine Kontaktdaten: